Aktuelles

Freie Wähler Korntal-Münchingen

 

Herzlich willkommen auf unseren Internet-Seiten.

Nutzen Sie unsere Präsentation und informieren Sie sich ausführlich über uns und unsere kommunalpolitischen Ziele.

Teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Ideen mit – zum Wohle unserer Stadt.

Lassen Sie sich durch diese Seiten animieren, kommunalpolitisch aktiv zu werden.

Die Freien Wähler von Korntal-Münchingen haben immer ein offenes Ohr!

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft

 

 

Dank an unsere Wählerinnen und Wähler
29
Mai 2019

Dank an unsere Wählerinnen und Wähler

Auf fünf Sitze hatten sie gehofft, sechs sind es geworden. „Wir laufen immer noch mit stolzgeschwellter Brust durch die Gegend“, sagt Marianne Neuffer …
Weiterlesen »

Gemeinderatswahl 2019 Kandidatenliste
8
Apr 2019

Gemeinderatswahl 2019 Kandidatenliste

Am 26. Mai 2019 wird der neue Gemeinderat für unsere Stadt gewählt. Wir Freien Wähler freuen uns, dass 22 Kandidatinnen bzw. Kandidaten für diese Wahl gewonnen werden konnten. Vor allem freut es die Freien Wähler, dass  lediglich nur ein Gemeinderat ausscheiden wird.
Weiterlesen »

8
Apr 2019

Wählen ab 16 !

Wählen ab 16: Gib deinen Senf dazu! Am 26. Mai 2019 ist es soweit: Dann dürft ihr in Baden-Württemberg schon ab 16 bei…
Weiterlesen »

8
Apr 2019

Sternwanderung zum Seewald

Vorankündigung 200 Jahre Korntal: Sternwanderung   Herzliche Einladung, jetzt schon für den Terminkalender: Sonntagnachmittag 05.05.2019 ! Wir wandern oder radeln sternförmig (zeitlich unabhängig)…
Weiterlesen »

23
Okt 2018

Umbau A81-Anschlussstelle

Info-Treffen Baustelle Umbau Kreuzung A81/B10 Zahlreiche interessierte Bürger aus Müllerheim, Münchingen und Kallenberg sind zu unserem Freien Wähler Info-Treffen gekommen. Das Regierungspräsidium hat uns freundlicherweise einen Übersichtsplan zur Verfügung gestellt, der  die geplante  Entflechtung des Verkehrs
Weiterlesen »

Leserbrief Dr. Otto Koblinger
22
Aug 2016

Leserbrief Dr. Otto Koblinger

Kritik an meiner Abschiedsrede finde ich gut und  sie ist mir wichtig. Man sollte die Rede aber  zumindest selbst gehört oder gelesen haben. Beides war nicht der Fall, sondern die Kritik im Leserbrief von Frau Löhmar stützt sich auf einen Kurzbericht in der Stuttgarter Zeitung. Und das ist nicht gut und nicht richtig. Inzwischen
Weiterlesen »



Keine Events eingetragen