Die Freien Wähler zeichnen sich durch eine Vielfalt von Persönlichkeiten und Gedanken aus. Jedes unserer Stadtverbandsmitglieder hat hier die Möglichkeit seine Meinung zu äußern. Diese muss allerdings nicht immer der Meinung aller Stadtverbandsmitglieder oder der Fraktionsmitglieder entsprechen.

Zwischen den Jahren

Das Jahr 2006 ist Geschichte – was hat es uns gebracht – Zeit ein kritisches Fazit zu ziehen und einen Ausblick auf 2007 zu wagen.

Nachdem in Münchingen die Westumgehung seit 2 Jahren eröffnet ist, rollten nun auch die Bagger für die Umgestaltung des Ortskerns an. Leider beschränkt sich die Umgestaltung bisher nur auf den Straßenraum (mit den teuren Granitrandsteinen) – für die sanierungsbedürftigen Häuser und Scheunen bestehen noch keine konkreten Pläne.

Die Einkaufssituation in den beiden Stadtteilen betreffend, scheint doch noch zu einem für die Bevölkerung zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen, nachdem nun auch in Münchingen ein Standort für einen Discountmarkt gefunden wurde.

In Korntal wurde mit der Sanierung der Teichwiesenschule begonnen, die Dank unverhoffter Gewerbesteuer-mehreinahmen etwas üppiger (notwendigerweise?) ausgeführt wird.

Die neue Teichwiesen-Sporthalle gibt schon Grund für erste Klagen. Aufgrund der großen südlichen Glasfront spiegelt die Sonne derart ungünstig, dass der Schulsport stark beeinträchtigt wird – Abhilfe sollen nun Jalousien schaffen! „Weniger wäre manchmal Mehr“! Jetzt soll man ja Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, aber in Heimerdingen wird vom selben Architekturbüro eine Sporthalle und Aula geplant, die im Millionenbereich günstiger ist als die Korntaler Halle – aber den gleichen Zweck erfüllen wird. In den umliegenden Kommunen wird kritischer mit den Steuereinnahmen umgegangen – so scheint es.

Eine positive Nachricht zum Schluss: Dank unerwartet hoher Gewerbesteuereinnahmen konnten dem Vermögenshaushalt noch 1,5 Mio. Euro für Investitionen zugeführt werden.

Franz Karle


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



Keine Events eingetragen